Department für Geographie
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Kooperationen und Mitgliedschaften

Der Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie und Tourismusforschung pflegt Beziehungen zu zahlreichen Institutionen, Forschungsverbänden und Stiftungen.

Kooperationen:

GATA:

Der Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie und Tourismusforschung der LMU München ist offizieller Partner von GATA, einem Verein der es sich zum Ziel gesetzt hat, den Austausch zwischen den Bewohnern Guadeloupes und Deutschlands zu fördern. Dies gilt insbesondere für die Bereiche Ausbildung, Kultur, Sprache und Tourismus. Dabei soll das gegenseitige Verständnis und die Integration beider Nationen bei einem Aufenthalt im entsprechenden Ausland erleichtert werden. Hierfür bietet GATA unter anderem diverse Workshops an. Kurz gesagt: GATA trägt dazu bei, die Kultur und Identität des Partnerlandes besser verstehen zu lernen.

Homepage: www.gata-asso.com

Mitgliedschaften:

Münchner Forum:

Der Lehr- und Forschungseinheit für Wirtschaftsgeographie ist Mitglied im Münchner Diskussionsforum für Entwicklungsfragen (Münchner Forum) e.V., einem Verein der sich mit aktuellen Fragen der Stadtentwicklung beschäftigt. Dabei diskutieren Akteure aus der freien Wirtschaft, den Medien, der Stadt München und den Universitäten zusammen über Projekte und Ideen zur aktiven und innovativen Stadtentwicklung. Das Münchner Forum beschäftigt sich mit verschiedenen Themen aus dem sozialen, kulturellen oder wissenschaftlichen Bereich und verfolgt dabei einen interdisziplinären Ansatz. 

Homepage: www.muenchner-forum.de

Deutsche Gesellschaft für Tourismuswissenschaft:

Der Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie und Tourismusforschung ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Tourismuswissenschaft e.V., einem Kompetenz-Netzwerk für die Tourismuswissenschaft. Ziel der Deutschen Gesellschaft für Tourismuswissenschaft ist es neues Wissen zu generieren und den Austausch zwischen Tourismuswissenschaftlern in Deutschland zu erleichtern. Die Information und Beratung von Wissenschaftlern, Unternehmen und der Gesellschaft zu den wichtigsten aktuellen Fragestellungen im Tourismus und die Förderung der Tourismuswissenschaft sind die zentralen Aufgaben der Deutschen Gesellschaft für Tourismuswissenschaft.

Homepage: www.dgt.de

Deutscher Reiseverband:

Der Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie und Tourismusforschung ist Mitglied des Deutschen Reiseverbandes, der führenden Interessenvertretung aller Unternehmen der Reisebranche in Deutschland. In Ausschüssen, Expertenkreisen und Arbeitsgruppen werden aktuelle Themen der Tourismusbranche diskutiert, um somit die Reisebranche bestmöglich zu vertreten. Ziel des Deutschen Reiseverbandes ist neben der Stärkung der Reisebranche in Deutschland die Bereitstellung von Informationen für die Öffentlichkeit und der Schutz von Umwelt und Kultur im In- und Ausland.

Homepage: www.drv.de



Verantwortlich für den Inhalt: Marion Karl