Department für Geographie
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Forschungsprojekte


zurück zur Projektübersicht


Klimafolgen und Anpassungsstrategien - Chancen, Risiken und Handlungsoptionen für Verkehrsunternehmen, Energiewirtschaft und Tourismus in Bayern


Fachgebiet: Allgemeine Geographie, Klimatologie, Tourismusgeographie, Wirtschaftsgeographie
Gefördert durch: Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit (StMUG), München

Projektleitung: Mauser, W. , bifa Umweltinstitut GmbH Augsburg
Projektwissenschaftler: Mauser, W., Prasch, M., Schmude, J., ,

Laufzeit: 02/2011 - 07/2012

Das Projekt wird in Zusammenarbeit mit der bifa Umweltinstitut GmbH und dem Bayerischen Industrie- und Handelskammertag e.V. (BIHK) bearbeitet. Ziele des Projektes sind die in einer Vorstudie festgestellten Defizite an sachlicher Information zum Themenfeld "Klimawandel" zu beheben, indem vorhandene wissenschaftliche Erkenntnisse für die Praxis "übersetzt" werden. Unternehmen aus den Bereichen Verkehr, Energiewirtschaft und Tourismus in Bayern sollen durch strukturierte Fragestellungen bei der Feststellung ihrer möglichen Betroffenheit von den regional unterschiedlichen Auswirkungen des Klimawandels unterstützt werden. Darüber hinaus sollen die Entwicklung von Handlungsstrategien gefördert werden.


zurück zur Projektübersicht