Department für Geographie
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

News

05.10.2021  Ludwig, R.
Vertretung der Professur für Physische Geographie und Umweltmodellierung (Prof. Dr. Ralf Ludwig, Freistellung für Forschung)

Im Wintersemester 2021/22 vertritt Frau Dr. Britta Höllermann die Professur für Angewandte Physische Geographie und Umweltmodellierung von Herrn Prof. Dr. Ralf Ludwig (Freistellung für Forschung im WiSe 2021/22).
Nach erfolgreichen Studienabschlüssen im Fach Geographie an der Universität Bonn (Diplom) und der University of Wellington, New Zealand (Bachelor of Science with Honours), hat Dr. Höllermann 2018 am Geographischen Institut der Universität Bonn zum Thema - Decision-making under uncertainty in model-based water management. The science-practice interface - promoviert.
Als Postdoktorandin der Arbeitsgruppe - Ökohydrologie und Wasserressourcenmanagement - ist sie unter anderem am - Sonderforschungsbereich 228 - Future Rural Africa - beteiligt. Ihre Forschungsschwerpunkte setzt Frau Prof. Dr. Britta Höllermann in der Modellierung der Folgen des Globalen Wandels auf den Wasserkreislauf, sozio-hydrologischen Interaktionen und Dynamiken sowie in der Behandlung von Unsicherheiten beim Management von Wasserressourcen.

Frau Prof. Dr. Höllermann wird auch im Sommersemester 2022 an der LMU tätig sein; dann als Vertretung für Frau Prof. Dr. Julia Pongratz (Freistellung für Forschung im SoSe 2022).


Zurück zur Übersicht