Department für Geographie
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

News aus dem Department

Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie und Tourismusforschung

23.08.2021  Studiengangskoordination,
Einladung zur Munich Climate School 2021

Liebe Studierende,
„Was wir heute tun, entscheidet darüber, wie die Welt morgen aussieht“ (Marie von Ebner-Eschenbach, 1830-1916). Die Zuspitzung der Klimakrise ist allgegenwärtig.Gravierende klimabedingte Entwicklungen, wie sich häufende extreme Wetterereignisse – nicht zuletzt die gewaltigen Flutwasserkatastrophe in Deutschland in den vergangenen Wochen – , rücken uns eindrücklich ins Bewusstsein, dass der Klimawandel die Menschheit global und bereits aktuell bedroht. Umso wichtiger erscheint es, dass sich Wissenschaft und Forschung nachdrücklich dessen Bewältigung widmen. Der Klimawandel beschäftigt nahezu alle Forschungsbereiche unserer Universität. Wir sind daher der festen Überzeugung, dass der richtige Umgang mit dem
Klimawandel nur im interdisziplinären Dialog zu finden ist.

Auch wenn der Klimawandel uns alle betrifft, so liegt ein ganz besonderes Augenmerk bezüglich der Bewältigung der Klimakrise auf der jüngeren Generation. Daher wollen wir vor allem Ihnen die Möglichkeit geben, die interdisziplinären Grundlagen des Klimawandels frühzeitig kennen und verstehen zu lernen, damit Sie in die Lage versetzt werden, sich adäquat auf die Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft vorbereiten zu können.

Ganz in diesem Sinne wird von Dienstag, dem 28.09.2021, bis Freitag, dem 01.10.2021, die erste interdisziplinäre Munich Climate School als Online-Veranstaltung stattfinden. Über 20 renommierte Dozierende der LMU u.a. aus den Fachrichtungen Natur-, Rechts-, Wirtschafts- und Politikwissenschaften sowie Philosophie und Medizin freuen sich darauf, Ihnen einen fundierten Einblick in die wissenschaftlichen Grundlagen des Klimawandels und dessen (auch) fachspezifische Problemstellungen zu geben.
Hoffentlich gelingt es uns, Ihr Interesse an unserer ersten Munich Climate School zu wecken. Wenn Sie sich für eine Teilnahme, die kostenlos ist, interessieren, schicken Sie uns bitte bis spätestens 07.09.2021 einen tabellarischen Lebenslauf und ein kurzes Motivationsschreiben an klimaforum@lmu.de.

In Vorfreude auf auf Ihre Bewerbungen und den gemeinsamen Austausch,
Ihre
Prof. Dr. Francesca Biagini und Prof. Dr. Helmut Satzger

Downloads

Climate School_Einladung.pdf  [403 KB]


Zurück zur Übersicht