Department für Geographie
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Research

HER conducts innovative research on sustainability transformations in coupled human-environment-systems. A big part of the research concentrates on advancing our knowledge on risk and adaptation related to climate and environmental change, from an empirical and theoretical perspective. In doing so, the unit’s research covers three fields in particular:

Firstly, the unit develops and applies scientific methods to assess past, current and especially future trends in risk as they unfold at the interface of climate change hazards and changing human societies and infrastructures. Drawing on scenario techniques and dynamic assessment tools, HER particularly examines likely future trends in socio-economic exposure, vulnerability and adaptive capacity as societies undergo wider demographic, economic, cultural and political change. Analyzing the interplay between urbanization pathways and shifts in risk profiles is one of the unit’s specific areas of research, for example, drawing on participatory scenario techniques as well as urban growth modelling, Bayesian networks and agent-based modeling. The assessment therein includes extreme events (e.g. floods, cyclones, heat waves, droughts) as well as creeping hazards (e.g. sea level rise or salinization of water bodies). In doing so, the unit has a strong focus also rural-urban linkages.

Secondly, the unit develops, tests and applies methods to evaluate different options for risk reduction and adaptation and how they are negotiated within the wider risk governance in societies. Going beyond standard tools such as cost-benefit-analysis or environmental impact assessment, HER uses innovative and empirically-grounded multi-criteria tools to also capture and consider other important, yet often neglected, factors in decision making, including, for instance, social acceptance, political feasibility, ecological externalities or uncertainty. In doing so, HER is particularly interested in understanding the synergies, but also the rifts, between state and non-state action in adaptation processes and it promotes integrated governance solutions.

Thirdly, HER assesses when and how transformative change for risk reduction becomes necessary and how it can be fostered pro-actively. Key dimensions covered in this research include transformations in urban and spatial planning regulations, crises contingencies, insurance markets or societal responsibilities for risk prevention.

The unit’s projects include:

Research Projects

Letzte Aktualisierung: 29.11.2022 13:43 Uhr

Sie finden hier eine Liste der Projekte, die von unserem Lehrstuhl in den letzten Jahren durchgeführt wurden bzw. derzeit realisiert werden. Ein Gesamtübersicht aller Forschungsprojekte des Departments finden Sie unter Forschung > Projekte.


STORIES: Spatial Temporal Dynamics of Flood Resilience
Fachgebiet(e): Geo-Informationssysteme, Geographische Entwicklungsforschung, Geographische Gesellschaft-Umwelt-Forschung, Hochgebirgsforschung, Hydrologie, Modellierung, Regionale Geographie, Sozialgeographie
Projektleitung: Yang, L.E.
Laufzeit: 04/2023 - 03/2028
Research interests:Coastal response to climate change;Flood Inundation and Exposure Analysis; Flood adaptation
Fachgebiet(e): Allgemeine Geographie
Projektleitung: Garschagen, M.
Laufzeit: 11/2022
STEPSEC (Scrutinizing the feasibility of terrestrial CDR potentials under socio-ecological constraints)
Fachgebiet(e): Geographische Gesellschaft-Umwelt-Forschung, Modellierung
Projektleitung: ,
Laufzeit: 10/2021 - 09/2024
Island Studies Network - Interdisciplinary Approaches to Island Exchanges, Environments, and Perceptions
Fachgebiet(e): Geographische Gesellschaft-Umwelt-Forschung, Regionale Geographie
Projektleitung: , , Dierksmeier, L., Schön, F.
Laufzeit: 06/2021 - 12/2022
FloodAdaptVN: Integrating Ecosystem-based Approaches into Flood Risk Management for Adaptive and Sustainable Urban Development in Central Viet Nam
Fachgebiet(e): Geographische Entwicklungsforschung, Geographische Gesellschaft-Umwelt-Forschung, Regionale Geographie, Stadtgeographie
Projektleitung: Garschagen, M., Reimuth, A.
Laufzeit: 04/2021 - 03/2025
LIRLAP: Linking Disaster Risk Governance and Land-use Planning: the case of informal settlements in hazard-prone areas in the Philippines
Fachgebiet(e): Geographische Entwicklungsforschung, Geographische Gesellschaft-Umwelt-Forschung, Modellierung, Regionale Geographie, Stadtgeographie
Projektleitung: Garschagen, M., Reimuth, A.
Laufzeit: 03/2021 - 02/2025
FReCom: Flood risk management and resilience building at community level in rapidly growing cities in China and Germany
Fachgebiet(e): Allgemeine Geographie, Geographische Gesellschaft-Umwelt-Forschung, Regionale Geographie, Stadtgeographie
Projektleitung: Garschagen, M., Yang, L.E.
Laufzeit: 01/2021 - 12/2023
Westend Kids im Westend Kiez - Kinder in der autogerechten Stadt
Fachgebiet(e): Mobilitätsgeographie, Stadtgeographie
Projektleitung: Popp, M., Rau, H.
Laufzeit: 11/2020 - 03/2021
Klimawandelanpassung auf regionaler Ebene: ansteigende Starkregenrisiken am Beispiel des bayrischen Oberlandes (KARE)
Fachgebiet(e): Geo-Informationssysteme, Geographische Gesellschaft-Umwelt-Forschung, Hydrologie, Hydrologische Modellierung, Klimatologie, Modellierung, Regionale Geographie, Sozialgeographie
Projektleitung: Garschagen, M., von Streit, A.
Laufzeit: 07/2020 - 06/2023
ZURES II - Anwendung und Verstetigung der zukunftsorientierten Klima- und Vulnerabilitätsszenarien in ausgewählten Instrumenten und Planungsprozessen: Modellstadt Ludwigsburg
Fachgebiet(e): Geographische Gesellschaft-Umwelt-Forschung, Stadtgeographie
Projektleitung: Garschagen, M.
Laufzeit: 06/2020 - 06/2022
KARE-Citizen Science: Aktivierung der Bevölkerung für Klimaanpassungsmaßnahmen über die Erhebung und Kommunikation von (Extrem‑) Wetterereignissen und deren regionalen Auswirkungen - ein Projekt mit Bildungseinrichtungen im bayerischen Oberland
Fachgebiet(e): Geographische Gesellschaft-Umwelt-Forschung, Sozialgeographie
Projektleitung: Garschagen, M., Kox, T.
Laufzeit: 04/2020 - 12/2021
Sira - Infrastrukturelle und verhaltensbezogene Lösungen zur Erhöhung der Sicherheit im Radverkehr und Steigerung der Fahrradnutzung auf Basis einer zielgruppenspezifischen Identifizierung subjektiver und objektiver Gefährdungen
Fachgebiet(e): Mobilitätsgeographie
Projektleitung: Popp, M., Rau, H.
Laufzeit: 01/2020 - 12/2022
TRANSCEND - Transformation Decisions for the Adaptation and Sustainability of Cities in the Face of Environmental and Socio-economic Change
Fachgebiet(e): Geographische Gesellschaft-Umwelt-Forschung
Projektleitung: Garschagen, M., Petzold, J.
Laufzeit: 11/2019 - 11/2024
FloodAdaptVN: Integrating Ecosystem-based Approaches into Flood Risk Management for Adaptive and Sustainable Urban Development in Central Viet Nam
Fachgebiet(e): Allgemeine Geographie, Geographische Gesellschaft-Umwelt-Forschung, Stadtgeographie
Projektleitung: Garschagen, M.
Laufzeit: 08/2019 - 01/2021
LIRLAP: Linking Disaster Risk Governance and Land-use Planning: the case of informal settlements in hazard-prone areas in the Philippines
Fachgebiet(e): Allgemeine Geographie, Geographische Gesellschaft-Umwelt-Forschung, Regionale Geographie, Stadtgeographie
Projektleitung: Garschagen, M.
Laufzeit: 07/2019 - 12/2020
DECIDER: DECisions for Adaptive Pathway Design and the Integrative Development, Evaluation and Governance of Flood Risk Reduction Measures in Transforming Urban-Rural-Systems
Fachgebiet(e): Allgemeine Geographie, Geographische Entwicklungsforschung, Geographische Gesellschaft-Umwelt-Forschung, Regionale Geographie, Stadtgeographie
Projektleitung: Garschagen, M.
Laufzeit: 05/2019 - 04/2023
Cultural ecosystem services and human well-being in Madagascar under climate change
Fachgebiet(e): Geographische Gesellschaft-Umwelt-Forschung
Projektleitung: , , Razanajatovo, M.
Laufzeit: 05/2019 - 10/2019
BAYSICS: Bayerisches Synthese-Informations-Citizen Science Portal für Klimaforschung und Wissenschaftskommunikation TP 10: Verantwortung, Wirksamkeit und Wissen: Gesellschaftliche Perspektiven zum Klimaschutz
Fachgebiet(e): Sozialgeographie
Projektleitung: Rau, H.
Laufzeit: 09/2018 - 08/2021
RadAktiv: Identifizierung, Typisierung und Aktivierung von Nicht-Radfahrenden
Fachgebiet(e): Allgemeine Geographie, Mobilitätsgeographie, Sozialgeographie, Verkehrsgeographie
Projektleitung: Rau, H.
Laufzeit: 01/2018 - 12/2021
Innovationen für ein nachhaltiges Land- und Energiemanagement auf regionaler Ebene (INOLA)
Fachgebiet(e): Fernerkundung, Geo-Informationssysteme, Geographische Gesellschaft-Umwelt-Forschung, Modellierung, Politische Geographie, Regionale Geographie, Sozialgeographie
Projektleitung: von Streit, A.
Laufzeit: 10/2014 - 09/2019
TranE - Transformationsprozesse zu einem nachhaltigen Energiesystem: Analyse und transdisziplinäre Modellierung von Governance-Prozessen auf regionaler Ebene
Fachgebiet(e): Geographische Gesellschaft-Umwelt-Forschung, Regionale Geographie
Projektleitung: von Streit, A., Co-Leitung: Prof. Dr. C. R. Binder (EPFL Lausanne)
Laufzeit: 07/2013 - 12/2017
Innovationen für ein nachhaltiges Land- und Energiemanagement auf regionaler Ebene (INOLA)(Definitionsphase)
Fachgebiet(e): Modellierung, Regionale Geographie
Projektleitung: von Streit, A.
Laufzeit: 07/2013 - 06/2014
Klimafolgen und Anpassungsstrategien - Perspektiven für die produzierende Wirtschaft, das Baugewerbe und den Handel. Eine fallstudienbasierte Analyse
Fachgebiet(e): Regionale Geographie, Wirtschaftsgeographie
Projektleitung: Schmude, J.
Laufzeit: 03/2013 - 11/2014
Urban Design & Urban Society. The emergence of urban atmospheres between design practice and social invention.
Fachgebiet(e): Stadtgeographie
Projektleitung: , , Popp, M., Masson, D.
Laufzeit: 10/2011
Wayfinding and Walkability
Fachgebiet(e): Mobilitätsgeographie, Sozialgeographie, Verkehrsgeographie
Projektleitung: Popp, M.
Laufzeit: 01/2010 - 12/2020
ACRE - Accommodating Creative Knowledge. Competitiveness of European Metropolitan Regions within the Enlarged Union
Fachgebiet(e): Allgemeine Geographie
Projektleitung: Heinritz, G.
Laufzeit: 11/2006 - 11/2010
ACRE - Accommodating Creative Knowledge – Competitiveness of European Metropolitan Regions within the Enlarged Union
Fachgebiet(e): Geographie des Wissens
Projektleitung: , , von Streit, A., Heinritz, G., Miosga, M.
Laufzeit: 10/2006 - 08/2010
München – Standortfaktor Kreativität
Fachgebiet(e): Geographie des Wissens
Projektleitung: , , von Streit, A.
Laufzeit: 10/2006 - 11/2007
Erlebnisräume verstehen. Die räumliche Kontextualisierung der Erlebnisforschung am Beispiel des Städtetourismus in Florenz
Fachgebiet(e): Allgemeine Geographie
Projektleitung: Popp, M.
Laufzeit: 10/2004 - 05/2011
München – Stadt des Wissens
Fachgebiet(e): Geographie des Wissens
Projektleitung: , , von Streit, A., Schier, M.
Laufzeit: 10/2004 - 10/2005
Zur Entgrenzung von Arbeiten und Leben – ein Beitrag der geographischen Arbeitsforschung am Beispiel der raumzeitlichen Alltagspraktiken von selbstständigen Internet-Dienstleistern in München (Dissertationsprojekt)
Fachgebiet(e): Geographie des Wissens
Projektleitung: von Streit, A.
Laufzeit: 01/2003 - 04/2008
Zentrenrelevante Sortimente
Fachgebiet(e): Allgemeine Geographie
Projektleitung: , , G. Heinritz
Laufzeit: 05/2001 - 07/2001
Innerstädtische Einkaufszentren. Möglichkeiten ihrer Integration
Fachgebiet(e): Allgemeine Geographie
Projektleitung: , , G. Heinritz
Laufzeit: 03/2001 - 05/2002